+49 (0) 9975 902100 info@ml-case.de

Universal Packmass - Case

Das flexible Case - passt für alles. Und besonders gut in Ihren LKW

Das Universal Packmass Case bei ML-Case!

Warum „universal, warum „Packmass„?

Dank seiner vielen Möglichkeiten, die der modulare Innenausbau dieser Caseserie ermöglicht, ist es für nahezu alles geeignet was es gerade zu transportieren oder verstauen gibt. Sie können auf Basis des Standardcases, welches immer eine hochwertig gefräste Rasterung an der Casewand hat, unter verschiedenen Trennschubern, Wanneneinsätze oder rack´s auswählen und diese je nach aktuellem Bedarf variabel in ihrem Case einsetzen. Und aufgrund der Modularen Bauweise ist alles zueinander kompatibel und mach es für Sie sehr universal. (Mögliche Innenausbauten siehe unten)

Unter Packmass verstehen wir eine Stufung der Caseaussenmaße in festgelegten Schritten. Dadurch erreichen wir für die Logistik gängige Größen von 60cm, 80cm, 120 cm ff., welche sich perfekt in Ihren LKW fügen* und somit dank des Formschlusses gleichzeitig gegen verrutschen gesichert werden. Für eine genaue Übersicht der Packmass-größen sehen sie bitte in die unten abgebildete Tabelle ein. (*bei 2,40m LKW Innenmaß Ladefläche)

Und Warum ML-Case?

Wie jedes andere Case von uns werden auch die Universal Packmass Cases nach Ihren Wünschen und Vorstellungen individuell gefertigt. Das garantiert Ihnen, das Sie den Koffer erhalten, den Sie wirklich wollen. Egal welche Farbe, Rollen oder sonstige Ausstattung. Zudem zeichnet sich ein ML-Case durch seine enorme Robustheit und die hohe Verarbeitungsqualität aus um Ihren harten Toureinsatz auf Dauer zu meistern.

universal Packmass Case

Mögliche Module

alles ist möglich...

Basis

Ein universal Packmass Case von ML-Case enthält standardmäßig folgende Merkmale:

  • Heavy Duty Bauart
  • 9mm Caseholz
  • 100mm Blue Wheels, 2 gebremst, mit Verstärkungsplatten
  • schwarzer Innenraum
  • Größe variabel in Packmass Abmessungen
  • Farbe frei wählbar

Erweiterungen für das Basis Case

Rasterbretter

Die Bretter aus hochwertigem Birkenmultiplex werden mit moderner CNC-Technik mit Raster versehen, Oberflächenbehandelt und anschließend mit einem speziellen Lack für Ihren Einsatz vorbereitet. Sie dienen nun als Grundlage für weitere Module.

Schuber klein

Der „kleine Schuber“ besteht aus 12mm Birkenmultiplex, einem Griffloch und ist schwarz lackiert. Er ist für den Einsatz in Packmass Cases, bei welchen eine Wanne auf die Rasterbretter aufgesetzt werden möchte. Er dient zur Einteilung einzelner Abteile innerhalb des Cases.

*Schuber erfordert Rasterbretter*

Schuber groß

Der „große Schuber“ besteht aus 12mm Birkenmultiplex, einem Grifflloch und ist schwarz lackiert. Da dieser bis in den Deckel reicht ist er besonders für kleinere Teile in den Abteilen des Cases geeignet, welche nicht beim Transport oder beim Tippen der Kiste auf die andere Seite fallen dürfen. Er ist zudem kompatibel zu Rollenstapelschalen.

*Schuber erfordert Rasterbretter*

Wannen klein

Die „kleine Wanne“ besteht aus 12mm Birkenmultiplex, 2x Griffloch und ist mehrschichtig schwarz lackiert. Sie ist 259 x 87 x 522 (LxBxH Innenmass) und optimal für den Einsatz in Packmass Cases. Zudem ist die Wanne kompatibel mit Rollenstapelschalen.

*Wanne erfordert Rasterbretter*

Wanne Standard

Die „große Wanne“ besteht aus 12mm Birkenmultiplex, 2x Griffloch und ist mehrschichtig schwarz lackiert. Sie ist 522 x 87 x 522 (LxBxH Innenmass) und optimal für den Einsatz in Packmass Cases. Zudem ist die Wanne kompatibel mit Rollenstapelschalen. Die Wanne ist perfekt für den Transport von Kleinteilen, da diese passgenau mit der Casedecke abschließt und so nichts herausfallen kann.

*Wanne erfordert Rasterbretter*

Rackeinsatz

Der Rackeinsatz besteht aus 12mm Birkenmultiplex, 2x Griffe und ist mehrschichtig schwarz lackiert. Optional auch in Strukturlack schwarz. Vorne befindet sich eine einläufige Rackschiene mit Haltesicherung für Rackmuttern. Ein Rack ist je nach HE unterschiedlich hoch.

*Benötigt Rasterbretter*

Infos und Zahlen zu den Universal Packmass Cases

Weitere Optionen die gerne gewählt werden

macht Ihr Universal Packmass Case noch besser!

Rollenstapelschalen

Mittlerweile fast ein Must Have, da Sie Ihnen den Transport erleichtern. Die Rollenstapelschalen werden oben in den Casedeckel eingefügt, sodass beim stapeln der Cases die Rollen in diese eingesetzt werden. Dass gibt Ihren Cases zusätzlichen Halt beim Transportieren von mehreren Stück übereinander.

*Rollenstapelschalen erfordern gleiche Grundflächen der Cases um diese Stapeln zu können*

Selbstausrichtende Rollen

Immer mehr Beliebtheit finden diese Art der Rollen. Beim anheben des Cases sorgt eine Federmechanik dafür, dass sich die Rolle immer   automatisch zur Längsseite des Cases ausrichtet, womit lästiges verdrehen der Rollen von Hand ab nun Geschichte ist!

+ Passt perfekt zu Rollenstapelschalen

 

Tour-Lablewanne

Einfach beschriften und schon kennen Sie den Inhalt des Cases und zu welchem Projekt oder Auftrag das Equipment gehört. Und wollen Sie mal die Beschriftung ändern oder aktualisieren…Kein Problem! Dank der aufgetragenen Beschichtung des Labels kann die Schrift einfach wieder abgewischt werden.

 

viele mögliche Farben

Haben Sie eine Wunschfarbe für Ihre Cases? Oder sogar unterschiedliche Farben an einem Case als besonderes Erkennungsmerkmal? Alles kein Problem für uns. ML-Case hat sicher die Richtige Casefarbe für Sie im Angebot!

Sehen Sie sich hier die Casefarben an:


Haben Sie Interesse an unseren Cases? Machen Sie eine unverbindliche Anfrage. Gerne sind wir für Sie da!