+49 (0) 9975 902100 info@ml-case.de

Studiotisch, modern und funktionell

... per beste Platz für guten Klang!

Was ist ein Studiotisch von ML-Case? 

Studiotische bauen im wahrsten Sinne des Wortes auf dem bekannten ML-Case Studiorack auf. So wird auf den Unterbau, der in der Regel aus zwei oder mehr Studiorack´s besteht, eine passende Arbeitsplatte aufgesetzt. Diese wiederum kann durch individuelle Aufbauten erweitert werden. Dadurch finden Ihre 19″ -Geräte Beispielsweise im Unterbau (Rack) Ihren Platz, in der Zwischenablage ist ein 81-Tasten Keyboard, auf der Arbeitsplatte präsentiert sich Ihr Mischpult und am Aufbau nehmen hochwertige Studiomonitore oder Bildschirme Ihren PLatz ein. Wichtig für uns ist es dabei, den Spagat aus Design und Funktionalität nach ihren Maßstäben perfekt zu Meistern. So gestalten Sie mit uns Ihren perfekten Platz im Tonstudio, oder natürlich auch für jeden anderen Ort, mit einem qualitativen, maßgeschneiderten Studiotisch von ML-Case!

Für alles, was Sie in Ihrem Arbeitsumfeld brauchen.

Haben Sie 19″ – Geräte, ein Keyboard, Computer, Mischpult, Lautsprecher oder weitere Geräte, die Sie gerne zentral und funktionell an einem Arbeitsplatz hätten? In einem ML-Case Studiotisch, der mit Ihnen persönlich gestaltet wird, findet dass alles seinen Platz.

 

 

Wie baut sich ein Studiotisch auf?

Was ist Standard? Was ist optional?

Standardkonfiguration

Grundsätzlich ist zu erwähnen dass es in diesem Bereich unsererseits kein „Standardmöbel“ in dieser Richtung gibt. Jedes Produkt wird mit Ihnen individuell geplant und dann nach Ihren Vorstellungen mit viel Know-How gefertigt.

Als Standard sehen wir lediglich folgende Punkte an, welche die Grundlagen für einen Studiotisch dieser Kategotrie darstellen:

  • Unterbau: 1x Rack mit 19″- Breite, 16HE (Höhe) und ET (Einbautiefe) variabel, inkl. Stufenloser Alurackschiene mit Verrutschsicherung für Muttern
  • 2x Tischfuß
  • Gerade Form
  • Rechteckige Tischplatte, Maße variabel
  • solider 18mm Multiplex Korpus, Birke
  • Robuste Tischplatte 18mm, Birke
  • Oberflächenfinish mit Klarlack in mehreren Schichten

Optionen:

So wird aus Ihrem Studiotisch ein Einzelstück! Dabei sind die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt

  • Anderes Material (Buche, MDF, Spanplatte mit Schichtstoff)
  • Wunschform (vorne z.B. schräge oder gerundete Tischplatte)
  • Angewinkelte Bauweise
  • Oberfläche nach Wahl (Lack, Beize, Schichtstoff)
  • mit zusätzlichem Unterbau
  • Türen für Unterbaurack (Glas, Holz, optional abschließbar)
  • Tischplatte massiv, oder massiv Optik (36-mm Stärke)
  • Auszugplatte für Tastatur oder Keyboard
  • Rollen, Sockel oder Möbelfüße
  • TopRack, HE und ET nach Wahl
  • Lüfterblech oder elektrischer Lüfter
  • Kabelschacht
  • + vieles mehr

 

Der Individualität sind keine Grenzen gesetzt. Fragen Sie einfach unser Team! Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem Projekt weiter.


Beispiele und Inspirationen:


Farbtöne:

Holz, Klarlack:

Birke, klarlack (Standard)

Buche, klarlack

Lackierungen:

Weiß, Seidenmatt

Schwarz, glänzend

Grau, matt

alle RAL-Farben

Beizen:

eine Möglichkeit der Holzeinfärbung. Dabei wird das Holz mit einer sog. Beize behandelt und eingefärbt. Nicht zu verwechseln mit Lackieren

Mahagoni

Wenge

 

Weitere Beizfarben im Programm.

Bitte kontaktieren Sie uns hierfür und wir senden Ihnen Muster zu!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns jetzt und wir unterstützen Sie bei Ihrem Projekt!